Matcha – Das japanische Wundermittel

Matcha-Tee – ein japanisches altes Traditionsgetränk, das abgesehen von den Japanern bereits seit über 800 Jahren Verwendung bei buddhistischen Mönchen findet und seit kurzem auch sehr stark bei US-amerikanischen Celebreties gefragt ist. Zubereitet wird ein solcher Matcha Tee indem das giftgrüne Pulver bei 80°C mit einem Bambus-Besen aufgeschlagen wird, bis es richtig schön schaumig ist. Das Getränk soll eine entzündungshemmende, entschlackende Wirkung haben und sich zudem aufgrund seines hohen Koffeingehalts als ausgezeichneter Muntermacher bewähren. Auch einer guten Figur soll der Matcha Tee helfen.

Günstig ist dieser edle Genuss allerdings nicht, so kostet eine 30 Gramm Dose der Marke Matcha Izumi von aiya schon ganze 20€. Mittlerweile ist das Getränk auch in verschiedensten Variationen in Coffeeshops á la Starbucks erhältlich. Ein Beispiel: Matcha Green Tea Cream Frappucino. Schmeckt sicherlich auch sehr gut, allerdings geht dabei der gesunde Aspekt des Matcha wiederrum verloren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *